Expedition ins Ungewisse

Die Abenteuer des jungen Julio, der mit Magellan die Welt umsegelte

Beschreibung

Für den armen Julio beginnt ein neues Leben, als ihn der reiche Don Nino dem Waisenhaus abkauft und ihn, obwohl er sein persönlicher Sklave ist, in Lesen, Schreiben, Mathematik und Geografie unterrichtet. Bald wird deutlich, warum: Don Nino wird als Mäzen an der geplanten Weltumseglung des Fernando Magellan teilnehmen.Und Julio wird ihn begleiten. Marleen Nelen schildert die unglaublichen Entbehrungen und Abenteuer,die Magellan und seine Mannschaft ab 1519 durchstehen müssen, um die Südwestpassage nach Indien zu finden, durch die Augen des jungen Julio. Ein atemberaubender Entdeckungsroman voller Hunger, Krankheiten, Meuterei, feindlichen Angriffen, unbekannten Inseln, Freundschaften fürs Leben und vielen Überraschungen.

... Don Nino schweigt lange, dann räuspert er sich.
Ich werde es dir erzählen, aber du darfst mit niemandem darüber reden, hast du verstanden? Wir fahren auf der Suche nach den Gewürzinseln westwärts. Irgendwo am südlichen Ende der Neuen Welt soll es eine Durchfahrt zu einem anderen Ozean geben. Diese Durchfahrt suchen wir. Der spanische König hat uns fünf Schiffe zur Verfügung gestellt. Der Befehlshabende ist ein gewisser Magellan – ein Portugiese, der vor kurzem zu den Spaniern übergelaufen ist. Ich habe versprochen, einen Teil der Kosten für die Expedition zu übernehmen – unter der Bedingung, dass ich mitfahren kann, und zwar mit meinem Sklaven. Juan kommt übrigens auch mit. Wir fahren in Kolumbus’ Kielwasser und dann noch viel weiter. Mit etwas Glück umsegeln wir die ganze Welt.
Wie breit ist denn der andere Ozean?
Das wissen wir nicht.
Das wissen wir nicht? Julios Stimme überschlägt sich. Aber das ist ein unmögliches Unterfangen! Wenn wir die Durchfahrt finden und da dann ein Ozean ist, der nicht zu breit
ist …

Dann machen wir Spanien steinreich, lacht Don Nino.
Du bringst es auf den Punkt. Ich wusste doch, dass du kein Esel bist. ...

 

Simone Lambert stellt das Buch im April 2010 in dem Lebensmagazin a tempo in der Rubrik literatur für junge leser vor.

(30.01.2014)

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-8251-7674-7
Erscheinungsjahr: 
2014
Auflage: 
2
Extras: 
übersetzt von Thomas A. Ostheim
Seiten: 
240
Verlag: 
Altersstufe: 
ab 12 Jahren
Original Titel: 
Duivelstocht
Original Verlag: 
Davidsfonds, Leuven
Original Sprache: 
Niederländisch

Inhaltsverzeichnis

Noch kein Inhaltsverzeichnis verfügbar.

Expedition ins Ungewisse
€14,90

Bewertung

4
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen:

Expedition ins Ungewisse