Elsie Piddock springt und springt

Sobald Elsie hören konnte, hörte sie die anderen kleinen Mädchen, die nach der Schule jeden Abend auf der Straße vor dem Häuschen ihrer Mutter Seilhüpfen übten. Das Springseil sauste surr, surr durch die Luft. mehr >>

ab 5 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse).

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
48 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2007
ISBN 978-3-7725-2071-6

Verlag Freies Geistesleben

Media
Autor/in
1881-1965, die aus London stammende Erzählerin, Lyrikerin und Dramatikerin gehörte zum Freundeskreis von D.H. Lawrence, Robert Frost und Walter de la Mare. Sie ist besonders mit ihren Geschichten und Versen für Kinder bekannt geworden, für die sie u.

Charlotte Voake
Illustrator/in
Charlotte Voake, 1957 in Wales geboren studierte Kunstgeschichte an der University of London und ist als Illustratorin bekannt geworden. „Ginger“, ihr zauberhaft witziges Bilderbuch über einen Kater,

»Sobald Elsie hören konnte, hörte sie die anderen kleinen Mädchen, die nach der Schule jeden Abend auf der Straße vor dem Häuschen ihrer Mutter Seilhüpfen übten. Das Springseil sauste surr, surr durch die Luft. Die Füße der kleinen Mädchen klopften trappel-di-trapp auf den Boden. Und die Kinderstimmen machten ›murmel-urmelurmel‹, wenn sie den Reim aufsagten, zu dem gesprungen wurde.

Mit der Zeit konnte Elsie die Geräusche nicht nur hören, sondern auch verstehen, worum es dabei ging. Und aus dem Murmel-urmel wurden Wörter wie diese hier:

›OLli LOLli LUTSCHbonbon,
HIMbeer, ANaNas, ZiTRON,
BROMbeer, TRAUbe, ERDBEER!
ZumAbendbrotnurButterbrot,
DEIne MUTter HAT nicht MEHR!‹«


Elsie Piddock ist eine geborene Meisterin im Seilhüpfen. So gut ist sie, dass sogar die Elfen davon erfahren. Und deren Lehrer, Olli Lolli, holt Elsie auf den Berg Caburn und bringt ihr die unglaublichen Sprünge der Elfen bei: den Sprung hinauf in lichte Höh’, den Sprung mit dem besonderen Dreh, den schnellen Sprung, gleich hier und jetzt, und und und …
Elsie Piddock lernt sie alle, und bald reicht keiner mehr an sie heran, kein Mensch und keine Elfe.

In leichten, lockeren Linien und zarten Farben gestaltet Charlotte Voake ihre Bilder zu der zauberhaften Geschichte von Eleanor Farjeon.

Elsie Piddock springt und springt
Illustriert von Charlotte Voake
übersetzt von Cornelia Krutz-Arnold
1. Auflage 2007
Gebunden
48 Seiten
Format: 24.8 x 27.5 cm
ISBN 978-3-7725-2071-6
ab 5 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: Elsie Piddock skips in her sleep
Original Verlag: Walker Books, London
Original Sprache: Englisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.