Emmy und die verschwundenen Mädchen

Wo sind die Mädchen geblieben, die Miss Barmy früher einmal betreute? Warum ist Emmy plötzlich bei den Nagern nicht mehr beliebt? Und was plant die graue Ratte Barmy jetzt schon wieder?Emmy, endlich wieder für alle sichtbar geworden, möchte jetzt nur mehr >>

ab 9 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse).

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
369 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2012
ISBN 978-3-7725-2492-9

Verlag Freies Geistesleben

Zitat
Von den vielen verschiedenen Nagetieren im Buch hat mir die Liebhab-Maus mit ihrem Pusteblumenflaum-Fell besonders gefallen … Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung. Miss Barmy ist am Ende zwar in eine Ratte verwandelt worden, aber Emmy muss sich wahrscheinlich weiter vor ihr in Acht nehmen.
Lilith Stumpf - 10 Jahre - Süddeutsche Zeitung
Zitat
Autor/in
hat mehrere Geschichten für Bilderbücher geschrieben, bevor sie mit Emmy and the Incredible Shrinking Rat (Emmy und die Wunderschrumpfratte) ihr erstes Kinderbuch veröffentlichte. In den USA wurde es mit mehreren Preisen ausgezeichnet, u.a.

Jonathan Bean
Illustrator/in
hat an der School of Visual Arts in New York studiert und ist bereits für die New York Times, Scholastic, Simon and Schuster, Bloomsbury und Farrar, Straus & Giroux als Illustrator tätig gewesen. Sein erstes Bilderbuch,

Wo sind die Mädchen geblieben, die Miss Barmy früher einmal betreute? Warum ist Emmy plötzlich bei den Nagern nicht mehr beliebt? Und was plant die graue Ratte Barmy jetzt schon wieder?

Emmy, endlich wieder für alle sichtbar geworden, möchte jetzt nur noch wie ein normales Mädchen leben. Doch um der Einladung ihrer Freunde nach Nager-City folgen zu können, muss sie wieder schrumpfen. Dort unten und auf dem Dachboden von Mr und Mrs B tut sich Rätselhaftes, ja Empörendes. Aber Emmy hat auch etwas mit ihrem Gewissen auszumachen.

Lynne Jonell hat einen aufregend unheimlichen zweiten Band über Emmys Abenteuer in der großen und der kleinen Welt geschrieben.

Emmy und die verschwundenen Mädchen
Illustriert von Jonathan Bean
mit einem Daumenkino von Jonathan Bean
1. Auflage 2012
Gebunden
369 Seiten
ISBN 978-3-7725-2492-9
ab 9 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Original Titel: Emmy and the Home für Troubled Girls
Original Verlag: Henry Holt and Company, New York
Original Sprache: Englisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.