Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • José Mauro de Vasconcelos

Joaninhas Augen

Aufgewachsen im kargen Landstrich Sertão, flüchtet Chicão vor der Dürre in die Stadt und lernt die bezaubernde Joaninha kennen. Sein Leben ist ein stetiger Wechsel zwischen Reisen und der Rückkehr zu der Frau, die er liebt. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
vergriffen, keine Neuauflage

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2013
ISBN 978-3-8251-7867-3
Verlag Urachhaus
José Mauro de Vasconcelos
(26. Februar 1920 – 24. Juli 1984) ist weltweit einer der bekanntesten und meistgelesenen Autoren Brasiliens. Nach einem kurzen Medizinstudium arbeitete der aus bescheidenen Familienverhältnissen stammende Vasconcelos auf einer Plantage,

Aufgewachsen im kargen Landstrich Sertão, flüchtet Chicão vor der Dürre in die Stadt und lernt die bezaubernde Joaninha kennen. Sein Leben ist ein stetiger Wechsel zwischen Reisen und der Rückkehr zu der Frau, die er liebt. Alles scheint sich zum Guten gewendet zu haben – bis er bei dem alten Malachias eine Prophezeiung hört, die sein Leben für immer verändern wird.





Joaninhas Augen
José Mauro de Vasconcelos
Umschlag von Rothfos & Gabler, Hamburg
1. Auflage 2013
Gebunden mit Schutzumschlag
221 Seiten
ISBN 978-3-8251-7867-3
Verlag Urachhaus
Original Titel: Barro Blanco
Original Verlag: Editora Melhoramentos, São Paolo
Original Sprache: Spanisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.