Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
NEU

Lass die Sonne scheinen

Roman

Im zweiten Teil der romanhaften Biografie von José Mauro de Vasconcelos erfahren wir, wie sich Sésés Leben nach der großen Tragödie aus ›Mein kleiner Orangenbaum‹ gestaltet hat. Ein ergreifender Roman vom Erwachsenwerden, reich an südamerikanischem Flair. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage

304 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2020
ISBN 978-3-8251-5206-2

Verlag Urachhaus

Autor/in
(26. Februar 1920 – 24. Juli 1984) ist weltweit einer der bekanntesten und meistgelesenen Autoren Brasiliens. Nach einem kurzen Medizinstudium arbeitete der aus bescheidenen Familienverhältnissen stammende Vasconcelos auf einer Plantage,

Wiebke Augustin
Übersetzer/in
ist Diplomübersetzerin für Portugiesisch. Sie war an verschiedenen Instituten als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte tätig und gab Deutschunterricht für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Carla Martins de Barros Köser
Übersetzer/in
ist Muttersprachlerin des brasilianischen Portugiesisch und als Diplomübersetzerin für Deutsch tätig. Sie arbeitete zudem als Lektorin sowie als freie Lehrkraft für Portugiesisch an hessischen Gymnasien.

Am 26. Februar 2020 wäre José Mauro de Vascon­celos 100 Jahre alt geworden.

Im zweiten Teil dieser romanhaften Biografie erfahren wir, wie sich Sésés Leben nach der großen Tragödie aus ›Mein kleiner Orangenbaum‹ gestaltet hat. Ein ergreifender Roman vom Erwachsenwerden, reich an südamerikanischem magischem Realismus und berührenden Momenten.


Sesé, der inzwischen jugendliche Held des ersten Teils der Autobiografie ›Mein kleiner Orangenbaum‹, lebt mittlerweile bei einer gutsituierten Pflegefamilie. Doch wirklich angenommen fühlt er sich nicht. Daher rettet er sich in eine Fantasiewelt, in der er Besuch vom großen Schauspieler Maurice Chevalier bekommt. Dieser hat ihn im Kino sehr beeindruckt, Sesé sieht in ihm eine Vaterfigur. Auch sein Bruder Fayolle ist ihm eine große Hilfe. Mit diesen beiden – und nicht zuletzt durch die Hilfe der Kröte Adão – gelingt es ihm, sich schrittweise von seinen imaginären Freunden zu lösen und selbstständig seinen Weg zu gehen.


Lass die Sonne scheinen
Roman
Fortsetzung des Romans ›Mein kleiner Orangenbaum‹
1. Auflage 2020
gebunden mit Schutzumschlag
304 Seiten
ISBN 978-3-8251-5206-2
Verlag Urachhaus
Original Titel: Vamos aquecer o Sol
Original Verlag: Companhia Melhoramentos, São Paulo
Original Sprache: Portugiesisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.