Windet zum Kranze

Feierlieder des Jahres

Der heranwachsende Mensch, dessen Seelenleben noch eng an die rhytmisch verlaufenden organischen Prozesse gebunden ist und den intellektuellen Bewußtseinskräften - denen Rhythmus gleichgültig ist - noch ferne steht, verlangt für sein körperliches und mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen:
Derzeit beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 5 – 8 Werktage (PayPal/Kreditkarte) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse). Wir bitten dies zu entschuldigen.

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 20,– Euro.

Bewertungen:
36 Seiten
Paperback
2. Auflage 1991
ISBN 978-3-7725-1325-1

Verlag Freies Geistesleben

(1905–1991), 1929 begann seine eigenständige Musikertätigkeit, zunächst im ersten heilpädagogischen Heim auf dem Lauenstein, später dann fast dreißig Jahre als Musiklehrer an der Freien Waldorfschule Benefeld.

Der heranwachsende Mensch, dessen Seelenleben noch eng an die rhythmisch verlaufenden organischen Prozesse gebunden ist und den intellektuellen Bewusstseinskräften – denen Rhythmus gleichgültig ist – noch ferne steht, verlangt für sein körperliches und seelisches Wohlbefinden nach rhythmischer Wiederholung. So fordert das gesunde kleine Kind an jedem Tag zur selben Zeit das Gleiche, nicht nur in Bezug auf Ernährung und Schlaf, sondern auch in Bezug auf seine seelische Nahrung. Es möchte immer wieder dieselben Liedchen hören, dieselben Geschichten im gleichen Tonfall und mit den gewohnten Wendungen erzählt bekommen. Es ist daher einer der wesentlichsten erzieherischen Gesichtspunkte, Leben und Arbeit der Kinder streng rhytmisch zu gestalten und nie die gesundheitliche und moralische Bedeutung des Rhythmus im alltäglichen Leben des Kindes zu unterschätzen.

Stücke zu Ostern, Pfingsten, Johanni, Michaeli, Advent, Weihnachten

Windet zum Kranze
Feierlieder des Jahres
Noten
Edition Bingenheim
2. Auflage 1991
Paperback
36 Seiten
ISBN 978-3-7725-1325-1
Verlag Freies Geistesleben

 Ostern

1. Ich sag es jedem, dass Er lebt

2. Heute ist Christus erstanden

3. Frohlockt ihr Himmel

4. Gehoben ist der Stein

5. Erwacht in euren Zellen


Pfingsten

6. Dienend hüten wir im Lichte (Lied der Gralsritter)

7. O Nacht, der Sternenbronnen

8. O heiliger Geist, erleuchte uns

9. „Brüder!“ Hört das Wort 

10. Spende deine heilige Speise

11. Christe, der Du bist Tag und Licht


Johanni

12. Sommersonnenwende

13. Sommerreigen

14. In Ihm die Sonne

15. Schnitterlied

16. Windet zum Kranze


Michaeli

17. Ein Kampfplatz ist die Welt

18. Lass mich ein Streiter Gottes sein

19. Michaeli! Hör uns zu dieser Stund!

20. Die Gottheit ist ein Brunn

21. Wer in der Finsternis wandelt

22. Das Licht der Herrlichkeit

23. Was aus dem Lichte will erstehn

24. Selig sind die Toten

25. Kein Wesen kann zu nichts verfallen


Advent

26. Wo bleibst du, Trost der ganzen Welt

27. Gelobt sei, der da kommt


Weihnachten

28. Offenbarung durch die Höhen

29. Gelobet seist du, Jesus Christ

30. Solem justitiae Regem

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.