Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mehr Luft

Asthma bronchiale, Allergie, COPD und Rhino-Sinusitis

Mehr als 20 Jahre hat sich der erfahrene Internist Dr. med. Christof Schnürer mit den immer häufiger werdenden Erkrankungen der Atemwege und insbesondere mit dem Asthmaleiden beschäftigt. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
vergriffen, keine Neuauflage

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

216 Seiten
Kartoniert
1. Auflage 2006
ISBN 978-3-7725-5038-6

aethera® im Verlag Urachhaus

Dr. med. Christof Schnürer, geb. 1946, ärztliche Tätigkeit seit 1972, von 1985 – 2001 leitender Arzt an der Inneren Abteilung des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke,

Mehr als 20 Jahre hat sich der erfahrene Internist Dr. med. Christof Schnürer mit den immer häufiger werdenden Erkrankungen der Atemwege und insbesondere mit dem Asthmaleiden beschäftigt. Er bietet Betroffenen die Möglichkeit, sich umfassend über einzelne Therapieformen zu informieren.

Atemwegserkrankungen sind inzwischen weltweit die fünfthäufigste Todesursache und werden bis 2020 nach Prognose der WHO zur dritthäufigsten. Der schleichende Untergang der Lunge wird unzureichend wahrgenommen, vielfach bagatellisiert und nicht oder nicht früh genug diagnostiziert.

Mit Recht beklagt die Deutsche Atemwegsliga das fehlende Bewusstsein für solche Erkrankungen in der Bevölkerung und der Ärzteschaft. Am bekanntesten ist die Zunahme des Asthma bronchiale. Davon sind insbesondere Kinder und Jugendliche in den westlich-industrialisierten Ländern betroffen. Noch stärker ist der Anstieg der Allergien, häufig mit einem Asthma verknüpft. Der richtige Umgang mit den Erkrankungen kann das Leiden jedoch aufhalten. Früh genug erkannt und behandelt lassen sich schwer wiegende Komplikationen sowie Spät- und Folgeschäden zumeist vermeiden – und in vielen Fällen kann Beschwerdefreiheit mit oder teils auch ohne ständige Medikamenteneinnahme erreicht werden.

Mehr Luft
Asthma bronchiale, Allergie, COPD und Rhino-Sinusitis
mit zahleichen, farbigen Abbildungen
1. Auflage 2006
Kartoniert
216 Seiten
ISBN 978-3-7725-5038-6
Verlag Urachhaus

· Lungenerkrankungen – die unerkannte Bedrohung · Asthma bronchiale, Allergien und andere Atemwegserkrankungen · Nasen-Rachenraum und die Bronchien als ein Organsystem betrachtet · Die Atmung als Grundrhythmus des Lebens · Grenzbildung – Immunsystem – Entzündung und Verdauung · Wege zu einer individuellen Therapie von Atemwegserkrankungen · Schulung als Voraussetzung für eine selbst bestimmte Therapie · Der anthroposophische Ansatz als Erweiterung der Schulmedizin · Wirkungen, Anwendungsformen und Nebenwirkungen schulmedizinischer Medikamente · Therapeutische Ergänzungen und Alternativen zur Schulmedizin · Kortison, das zweischneidige Schwert · Gebrauch und Missbrauch von Antibiotika u.a.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.