Herzwege

Von der emotionalen Selbstführung zum meditativen Leben

Was heißt eigentlich emotionale Intelligenz? Was sagen mir meine Gefühle? Was tue ich, wenn ich wütend bin? Wenn wir Wert legen auf unser Gefühlsleben und seine Möglichkeiten intakt halten wollen, müssen wir es selbst in die Hand nehmen. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
166 Seiten
Kartoniert
1. Auflage 2005
ISBN 978-3-7725-2049-5

Verlag Freies Geistesleben

Rudy Vandercruysse
Foto: Hardenberg Institut
wurde 1949 in Belgien geboren. Nach dem Studium der Psychologie und Philosophie folgte eine berufliche Tätigkeit in der Psychiatrie und Psychotherapie sowie in der Lebens- und Unternehmensberatung.

Was heißt eigentlich emotionale Intelligenz? Was sagen mir meine Gefühle? Was tue ich, wenn ich wütend bin? Wenn wir Wert legen auf unser Gefühlsleben und seine Möglichkeiten intakt halten wollen, müssen wir es selbst in die Hand nehmen.

Rudy Vandercruysse zeigt anhand von praktischen Übungen, wie die Fähigkeit der emotionalen Selbstführung entwickelt werden kann und durch sie eine Verwandlung und Richtungsumkehr des Gefühlslebens möglich wird. Die neu errungene Fähigkeit der emotionalen Selbstführung kann wiederum Grundlage der meditativen Tätigkeit werden. Wie eine Meditation vorbereitet und aufgebaut werden kann, wird ausführlich dargestellt. Die spirituelle Intelligenz, die der Einzelne auf diesem Weg entwickeln kann, ist ein wichtiges Element, das aus der heutigen emotionalen Krise herausführen kann.

Herzwege
Von der emotionalen Selbstführung zum meditativen Leben
Edition Hardenberg - Allgemeine Reihe
1. Auflage 2005
Kartoniert
166 Seiten
ISBN 978-3-7725-2049-5
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.