Das kalte Herz

Nach der gleichnamigen Erzählung von Wilhelm Hauff

Oft zu Unrecht als düster verschrieen, gehört Wilhelm Hauffs Das Kalte Herz zu den ganz großen literarischen Schöpfungen der deutschen Hochromantik. mehr >>

ab 5 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
32 Seiten
Gebunden
2. Auflage 2018
ISBN 978-3-8251-7672-3

Verlag Urachhaus

Media
Maren Briswalter
Foto: privat
1961 in Thüringen geboren, studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Sie zeichnet Bildergeschichten für das Fernsehen und illustriert Bilderbücher, Kinderbücher und Sachbücher,

Oft zu Unrecht als düster verschrieen, gehört Wilhelm Hauffs Das Kalte Herz zu den ganz großen literarischen Schöpfungen der deutschen Hochromantik. Die Geschichte vom armen Köhlerburschen Peter Munk, der seine Seele dem Bösen verschreibt und erst durch einschneidende Schicksalsschläge die eigentlichen Werte des Lebens und der Liebe entdeckt, ist ein wahrhaft faustischer Stoff.

Die hohe Illustrationskunst Maren Briswalters legt liebevoll die verborgenen Schönheiten dieser Parabel frei. Der nacherzählte Text erschließt den Stoff problemlos auch jüngeren Kindern.

Das kalte Herz
Nach der gleichnamigen Erzählung von Wilhelm Hauff
2. Auflage 2018
Gebunden
32 Seiten
Format: 23.5 x 29 cm
ISBN 978-3-8251-7672-3
ab 5 Jahren
Verlag Urachhaus

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.