Das kleine gelbe Haus

So kann das nicht weitergehen. Keiner beachtet es – und außerdem streiten alle und interessieren sich nur noch für sich selbst. Das kleine gelbe Haus beschließt, seine Familie zu verlassen und als Haus ein neues Zuhause zu finden. mehr >>

ab 6 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse).

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
112 Seiten
gebunden
1. Auflage 2022
ISBN 978-3-7725-3125-5

Verlag Freies Geistesleben

Media
Leo Hoffmann
Foto: privat
Autor/in
hatten die bunten Erstlesehefte ihrer Grundschule schnell gelangweilt, und so schrieb sie ihre erste eigene Geschichte. Seitdem hat die 1964 in Oberfranken geborene Autorin viele Kurzgeschichten, einige Theaterstücke (u.a. ›Oh, what a Lovely Afternoon!

Claudia Burmeister
Foto: privat
Claudia Burmeister
Illustrator/in
geboren 1976, studierte Grafik und Design in Anklam sowie Germanistik und Erziehungswissenschaften an der TU Berlin. Bis 2011 arbeitete sie in einer Wohnstätte für geistig behinderte Menschen und nebenberuflich als Grafikerin und Künstlerin.

So kann das nicht weitergehen. Keiner beachtet es. Keiner achtete auf es – und außerdem streiten alle und interessieren sich nur noch für sich selbst. ›Das kleine gelbe Haus‹ beschließt daher, seine Familie zu verlassen und als Haus ein neues Zuhause zu finden. Doch auf der Suche nach dem besten aller Standorte trifft es nicht gleich die richtigen Entscheidungen. Ein Grund zu verzagen? Nein! Denn jeder Ort, an dem es sich niederlässt, hat neben dem Unguten auch etwas Gutes.

Mutig sucht es weiter, immer offen für Neues. Es lernt verschiedene Landschaften und die dort lebenden Tiere kennen und dabei mit Abweisungen umzugehen, Grenzen zu ziehen und Kompromisse auszuhandeln. Und am Ende einer abenteuerlichen Reise findet es schließlich seinen Platz. Wo der wohl ist …?

Ein sprachspielerisch erzähltes Kinderbuch über Konflikte und Lösungen, Mut und Sanftmut, das durch die ausdrucksstarken Bilder von Claudia Burmeister fantasievoll ergänzt und erweitert wird.


- Text und Bild lassen Kinder ohne Belehrung etwas lernen über das Zusammenleben.

- Eine heitere Geschichte über die Umwege zum Glück.

- Sprachlich stark, bildlich ausdrucksstark.

- Eine große Geschichte über Mut, Zuversicht und die Vielschichtigkeit des Lebens.

Das kleine gelbe Haus
Illustriert von Claudia Burmeister
1. Auflage 2022
gebunden
112 Seiten
ISBN 978-3-7725-3125-5
ab 6 Jahren
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.