NEU

Einigkeit der Einzelnen

Sakrament und Gemeinschaftsbildung

Wer sich mit anderen zur Gemeinschaft im Namen Christi zusammenfindet, eröffnet damit einen religiösen Dialograum, in dem er Partner nicht nur seiner Weggenossen, sondern Partner Gottes an der Gesundung des Menschen und der Erde werden kann. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage (PayPal) bzw. bis zu 10 Werktage (bei Zahlungsart Vorauskasse).

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
74 Seiten
gebunden
1. Auflage 2022
ISBN 978-3-8251-5289-5

Verlag Urachhaus

Ulrich Meier
Foto: Wolfgang Schmidt
wurde 1960 in Hamburg geboren. Nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Erzieher studierte er am Priesterseminar in Stuttgart. Seit 1990 ist er Priester und 2006 übernahm er die Leitung des Priesterseminars Hamburg.

Christliche Gemeinschaftsbildung


Der Umgang mit christlichen Traditionen lebt von regelmäßigen neuen Impulsen. Wer sich mit anderen zur Gemeinschaft im Namen Christi zusammenfindet, eröffnet damit einen religiösen Dialograum, in dem er Partner nicht nur seiner Weggenossen, sondern Partner Gottes an der Gesundung des Menschen und der Erde werden kann.


- Aspekte eines zeitgemäßen Christentums.

- Anschaulich dargestellt und aus der Erfahrung gewonnen.

- Geeignet zum individuellen Studium und für die Gemeindearbeit.

Einigkeit der Einzelnen
Sakrament und Gemeinschaftsbildung
1. Auflage 2022
gebunden
74 Seiten
ISBN 978-3-8251-5289-5
Verlag Urachhaus
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.