Mein Leben mit Parkinson

Wider die Fesselung des Ich

Martin Klawitter beschreibt seine individuelle Auseinandersetzung mit der Parkinson-Erkrankung vom Moment der Diagnose an. Sein Weg des Annehmens, Übens und Verstehen-Wollens wird vielen Betroffenen und Angehörigen hilfreich sein. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
13.10.2021

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
ca. 140 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2021
ISBN 978-3-8251-5287-1

Verlag Urachhaus

Martin Klawitter
Foto: privat
wurde 1961 in Essen geboren und besuchte in Bochum die Waldorfschule Ruhrgebiet, wo schon früh der Wunsch entstand, selbst Waldorflehrer zu werden.

Braucht es noch ein weiteres Buch über Parkinson? Die Antwort ist ein eindeutiges Ja, denn Martin Klawitters Gang durch seine Erkrankung weist vielen von Parkinson Betroffenen und ihren Angehörigen neue Wege auf. Lebendig beobachtend und reflektiert beschreibt er seine individuelle Auseinandersetzung mit der Erkrankung vom Moment der Diagnose an.

Klawitters Weg des Annehmens, Übens und Verstehen-Wollens geht weit über einen rein privaten Ansatz hinaus - und wird vielen Betroffenen und Angehörigen dabei helfen, das zu überwinden, was ihnen als unvermeidliche Sackgasse erscheint.

Ein bewegender Erfahrungsbericht voller Positivität und Vertrauen.

Mein Leben mit Parkinson
Wider die Fesselung des Ich
1. Auflage 2021
Gebunden
ca. 140 Seiten
ISBN 978-3-8251-5287-1
Verlag Urachhaus
Geplanter Erscheinungstermin: 13.10.2021

Die Diagnose | Die Mutter als Vorbild im Umgang mit Parkinson - erste Fragen | Zwischenruf aus der Bedrängnis: Über die Angst | Sonnenaufgang | Die Bedeutung von Kunst und Literatur | In der Parkinson-Spezialklinik in Wolfach | Picasso bringt es auf den Punkt | Der übende Mensch | Parkinson und die Anforderungen an das soziale Umfeld | Die Filderklinik – Ort des Heilens

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.