Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Autoren

Monika Kiel-Hinrichsen

Jahrgang 1956, verheiratet, fünf Kinder
1983 Studium der Sozialpädagogik mit Praxis in der anthroposophischen Sozialtherapie.
Ab 1986 Tätigkeit in der anthroposophischen Heilpädagogik, integrativen Kindergartenarbeit.
1990 Ausbildung am Waldorflehrerseminar Kiel
Fortbildung in Beratung und Transaktionsanalyse
Lehrauftrag an der Fachhochschule für Sozialwesen in Kiel
1996 - 2006 Mitarbeit in der Sozialwissenschaftlichen Sektion im Bereich Familienkultur an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft in Dornach / Schweiz
Freiberufliche Tätigkeit als Waldorfpädagogin am Therapeutikum Kiel
2002 Gründung einer Elternschule und Ausbildung für Tagesmütter und –väter
Neben ihrer Seminar- und Vortragstätigkeit im In- und Ausland arbeitet sie in freier Praxis als Erziehungs- und Paarberaterin und ist in den Bereichen Mediation, Supervision und Biografiearbeit tätig.
Monika Kiel-Hinrichsen leitet das Ipsum-Institut für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie in Bonn.



Ich möchte Menschen ermutigen, mindestens einmal am Tag in den Schuhen ihrer Kinder zu gehen

Die Sachbuch-Autorin Monika Kiel-Hinrichsen erzählt in dem Film über die Hintergründe und ihre Impulse, Erziehungsratgeber wie z.B. die Pubertätssprechstunde zu schreiben. Angefangen von der Idee, aus ihrem pädagogischen Alltag entnommen, über die menschenkundliche Vertiefung bis hin zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, um diese angemessen in den Büchern zu Wort kommen zu lassen.

Bücher von Monika Kiel-Hinrichsen
Media
Monika Kiel-Hinrichsen, Autorin im Verlag Urachhaus
Monika Kiel-Hinrichsen, Autorin im Verlag Urachhaus