Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Selma Lagerlöf

Die Löwenskölds

Der Ring des Generals, Charlotte Löwenskölds, Anna, das Mädchen aus Dalarne

Wie magisch von dem wertvollen Schmuckstück angezogen rauben der Bauer Bård Bårdsson und seine Frau einen Ring aus dem Grab des Generals Löwensköld – und ziehen damit einen schrecklichen Fluch auf sich mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Bewertungen:
eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Gebunden mit Schutzumschlag
1. Auflage 2015
ISBN 978-3-8251-7912-0
Verlag Urachhaus
Selma Lagerlöf
Foto: Mårbackastiftelsen
Selma Lagerlöf
geboren 1858 auf Gut Mårbacka in Schweden - Värmland. Sie lebte schon als Kind ganz in den Sagen und Geschichten ihrer Heimat Värmland. In Deutschland wurde sie vor allem durch Nils Holgersson und ihre zahlreichen Erzählungen und Legenden bekannt.

Ein Juwel der Weltliteratur

Wie magisch von dem wertvollen Schmuckstück angezogen rauben der Bauer Bård Bårdsson und seine Frau einen Ring aus dem Grab des Generals Löwensköld – und ziehen damit einen schrecklichen Fluch auf sich, der nicht einmal mit dem grauenhaften Tod der Bårdssons endet. Noch viele Generationen ringen um ihr Lebensglück und dasjenige ihrer Liebsten, unheimlichen Mächten trotzend, die ihr Schicksal zu lenken scheinen.

Die Löwensköld-Trilogie gilt als das reifste Werk der Nobelpreisträgerin. In ihr vereint sich die mythische Sage von dem Fluch, der auf dem Ring des Generals Löwensköld liegt, mit den Lebensgeschichten von Charlotte Löwensköld und Anna Svärd, die zu den bewundernswertesten und modernsten Frauengestalten Selma Lagerlöfs zählen.

Die Löwenskölds
Der Ring des Generals, Charlotte Löwenskölds, Anna, das Mädchen aus Dalarne
Selma Lagerlöf
Mit einem Nachwort von Holger Wolandt, Umschlaggestaltung von Rothfos & Gabler, Hamburg
1. Auflage 2015
Gebunden mit Schutzumschlag
720 Seiten
ISBN 978-3-8251-7912-0
Verlag Urachhaus
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Original Sprache: Schwedisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.