Die Perikopen des Christlichen Jahres

Im Kultus der Christengemeinschaft folgen die Lesungen der Evangelientexte (der sogenannten Perikopen) einer eigenen inneren Ordnung. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
156 Seiten
Leinen
1. Auflage 1997
ISBN 978-3-8251-7124-7

Verlag Urachhaus

Johannes Lauten
Herausgeber/in
Johannes Lauten, * 1934 in Köln, Studium der Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Köln. 1955 Theologische Ausbildung am Priesterseminar der Christengemeinschaft in Stuttgart.

Johannes Lauten
Übersetzer/in
Johannes Lauten, * 1934 in Köln, Studium der Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte in Köln. 1955 Theologische Ausbildung am Priesterseminar der Christengemeinschaft in Stuttgart.

Im Kultus der Christengemeinschaft folgen die Lesungen der Evangelientexte (der sogenannten Perikopen) einer eigenen inneren Ordnung. Es sind ganz bestimmte Ausschnitte aus größeren Einheiten des Neuen Testaments, die in einer Beziehung zum christlichen Jahr stehen. Bisher lagen sie noch nicht in einer eigenen Zusammenstellung und nach Festeszeiten geordnet vor. Allen, die die jeweils gelesenen Evangelientexte für sich weiter vertiefen und erleben möchten, kann diese Sammlung ein Helfer sein. Aber auch alte oder kranke Menschen, die nicht in der Lage sind, regelmäßig am Kultus teilzunehmen, haben hierdurch eine Möglichkeit, die innere Beziehung zum Evangelium der Woche zu pflegen. Darüber hinaus kann die Beschäftigung mit den Perikopen dazu beitragen, ein tieferes Verhältnis zum christlichen Jahreslauf und zum Kultus an sich zu finden. Zugleich ist dieses Buch ein schönes Geschenk für Konfirmanden.

Die Perikopen des Christlichen Jahres
Herausgegeben von Johannes Lauten
Übersetzt von Johannes Lauten
Mit einem Vorwort von Johannes Lauten
1. Auflage 1997
Leinen
156 Seiten
ISBN 978-3-8251-7124-7
Verlag Urachhaus

· Vorwort · Die Perikopen · Advent · Weihnachten · Epiphanias · Trinitarische Festeszeit I · Passion · Karwoche · Ostern · Himmelfahrt · Pfingsten · Trinitarische Festeszeit II · Johanni · Trinitarische Festeszeit III · Michaeli · Trinitarische Festeszeit IV · Anhagn · Überblick über die Perikopen-Ordnung

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.