Die Schöpfung wartet auf den Menschen

Die Briefe des Paulus in neuer Übersetzung. Beiträge zum Apostel Europas

Diese Neuübersetzung der Paulusbriefe beabsichtigt, dem Text eine moderne Gestalt zu geben. Die Autorinnen und Autoren stellen eindrucksvoll dar, dass die Inhalte der Paulusbriefe auch nach zweitausend Jahren, nicht an Aktualität verloren haben. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
nicht lieferbar
geplanter Erscheinungstermin:
10.11.2021

Achtung Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen Situation beträgt die reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands derzeit 4 – 7 Werktage. 

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro.

Bewertungen:
ca. 350 Seiten
Gebunden
1. Auflage 2021
ISBN 978-3-8251-5290-1

Verlag Urachhaus

Johannes Lauten
Foto: privat
Johannes Lauten
geboren 1934 in Köln, studierte in seiner Heimatstadt Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte. 1959 wurde er zum Priester der Christengemeinschaft geweiht und war anschließend in Stuttgart und Essen als Pfarrer tätig.

Die hier vorliegende Übersetzung der Paulusbriefe folgt der Absicht, dem alten griechischen Text eine dem heutigen Denken zugängliche Gestalt zu geben. Die Autorinnen und Autoren stellen eindrucksvoll dar, dass die Inhalte der Paulusbriefe - dieser ältesten Texte des Neuen Testamentes - gerade heute, auch nach zweitausend Jahren, nicht an Aktualität verloren haben. Mit Beiträgen von Marianne v. Borries, Peter Bruckmann, Jochen Butenholz, Michael Bruhn, Johannes Lauten, Peter Joachim Knörrich, Ulrich Meier und Christiaan Struelens.

Die Schöpfung wartet auf den Menschen
Die Briefe des Paulus in neuer Übersetzung. Beiträge zum Apostel Europas
Herausgegeben von Johannes Lauten
1. Auflage 2021
Gebunden
ca. 350 Seiten
ISBN 978-3-8251-5290-1
Verlag Urachhaus
Geplanter Erscheinungstermin: 10.11.2021

Beiträge zu Leben, Wirken und Lehre des Apostels | Paulus, der Apostel der Gotteserkenntnis | Elemente eines paulinischen Christentums | Vom Pharisäer zum Sendboten Christi | Paulus, der Stifter des Christentums in Europa | Das Spannungsfeld zwischen Paulus und den 12 Aposteln | Die Sicht des Paulus auf die Stellung von Frau und Mann in der christlichen Gemeinde | Gibt es ein sakramentales Wirken durch Paulus? | Die göttliche Trinität in der Sicht des Paulus

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.