Professionelle Prozessberatung

Das Trigon-Modell der sieben OE-Basisprozesse

Obwohl der Begriff Prozessberatung schon seit Langem gebräuchlich ist, ist er oft recht undifferenziert und global geblieben. Dieses Buch stellt klar, dass es sich bei der Prozessberatung als Sozialkunst um das Zusammenspiel von 7 Basisprozessen handelt. mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Vom 01.12.21 bis 15.12.21 für Bestellungen in unserem Online-Shop portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 4 – 7 Tage. 

Weitere Informationen zu Versandkosten und Lieferzeiten

Bewertungen:
547 Seiten
gebunden
4. Auflage 2020
ISBN 978-3-7725-2954-2

Verlag Freies Geistesleben

Friedrich Glasl
Foto: privat
Friedrich Glasl
Herausgeber/in
Prof. Dr. Dr.h.c., geboren 1941 in Wien, studierte Politikwissenschaft und Psychologie an der Universität Wien. Er war berufstätig in Druckereien, Verlagen, in der Stadtverwaltung und der UNESCO. 1967-1985 war er Mitarbeiter am NPI bei Prof.

Trude Kalcher
Herausgeber/in
geboren 1957, studierte Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik. Sie ist Unternehmensberaterin und Gesellschafterin der Firma Trigon Entwicklungsberatung. Zudem ist sie Lehrbeauftragte an der Hochschule für Pädagogik und Soziale Arbeit in Basel.

Hannes Piber
Herausgeber/in
geboren 1949 in der Obersteiermark, studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Er war zunächst als Univerisäts-Assistent, später als Lektor an der Universität Graz tätig,

Obwohl der Begriff Prozessberatung schon seit Langem in der Fachwelt gebraucht wird, ist er oft recht undifferenziert und global geblieben. Dieses Buch stellt klar, dass es sich bei der Prozessberatung als Sozialkunst um das Zusammenspiel von sieben Basisprozessen handelt. Für jeden dieser sieben Prozesse wird die ihm eigene Dynamik beschrieben, und es werden Methoden geschildert, mit denen jeder Prozess unterstützt und begleitet werden kann.

Professionelle Prozessberatung
Das Trigon-Modell der sieben OE-Basisprozesse
Mit ca. 165 Abbildungen
4. Auflage 2020
gebunden
547 Seiten
ISBN 978-3-7725-2954-2
Verlag Freies Geistesleben
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.