Warum Kinder nicht zuhören

Ein Ratgeger für Eltern und Erziehende

Beschreibung

Mein Kind hört einfach nicht auf das, was ich sage! Liegt der Grund dafür vielleicht gar nicht beim Kind? Wie muss ich meine Botschaft ausdrücken, damit sie das Kind erreichen kann?

Die Art und Weise, wie wir miteinander sprechen, ist der Kern jeder menschlichen Beziehung. Kinder reagieren oft noch viel sensibler als Erwachsene auf die Signale, die wir mit unserer Körpersprache, dem Tonfall und der Art unserer Formulierungen zwischen den Zeilen aussenden.

Deshalb ist es für die Erziehung von entscheidender Bedeutung, welche Botschaften wir jenseits unserer Worte vermitteln.

Wie muss ich mit meinem Kind in den einzelnen Altersstufen sprechen?

Welche Wirkungen gehen vom Klang meiner Stimme und von meinen Gebärden aus?

Wie beeinflussen die Situation, in der sich das Kind befindet, und meine eigene Befindlichkeit die Verständigung?

Wie schaffe ich es, mir all diese Aspekte so bewusst zu machen, dass ich sie im Alltag umsetzen kann?

Monika Kiel-Hinrichsen möchte Eltern und Erziehende mit dem Handwerkszeug ausrüsten, das über eine gelungene Kommunikation die Basis für eine sinnvolle Erziehungsarbeit bilden kann.

Wie ist es denn mit dem Hören? Wann höre ich zu? Doch dann, wenn etwas mein Interesse geweckt hat, wenn eine Saite in mir berührt werden und klingen konnte. Wann hört ein Kind, wenn man etwas von ihm will? Hört es nicht dann auf mich, wenn ich gelernt habe, mich auf sein Instrument einzulassen, wenn ich die Neugier habe, dem Klang seiner Saiten zu lauschen? Sind diese gerade verstimmt, so dass Misstöne entstehen, hat es wenig Sinn, laut und kräftig darüberzustreichen, sondern ich muss lernen, wie man ein fremdes Instrument stimmen kann. Aber ich kann mir auch die Frage stellen, wie mein eigenes Instrument gerade klingt, was es braucht, damit die Töne klarer und eindeutiger kommen können.

(26.10.2010)

Produktinformation

ISBN-13: 
978-3-8251-7468-2
Erscheinungsjahr: 
2017
Auflage: 
5
Einband: 
Kartoniert
Seiten: 
200
Verlag: 

Inhaltsverzeichnis

• Sprich, und du offenbarst dich

• Das Seeleninstrument stimmen

• Kindheit im Prozess • Körpersprache – Seelensprache

• Die Bedeutung der Stimme in der Erziehung

• Transaktionsanalyse in der Erziehung

• Erziehung zum »ganzen Menschen«

• Sinnesentwicklung und Sozialfähigkeit

• Was hat die Sinnesentwicklung mit dem Hörenkönnen zu tun?

• ADHS-Kinder und das Hören

• Aggressivität als Warnsignal

• Von der Erziehung zur Beziehung

• Erziehung zur Konfliktfähigkeit

• Aktives Zuhören

• Von der Du- zur Ich-Botschaft

• Konfliktmanagement in der Familie

• Selbsterziehung als Grundlage der Erziehung

• Wahrnehmungsübungen für Eltern

Warum Kinder nicht zuhören
€14,90

Bewertung

0
Noch keine Bewertungen vorhanden
 

Cover Download

Cover-Bild(er) in Druckqualität (300dpi) herunterladen:

Warum Kinder nicht zuhören