Elsa Beskow

1874 als ältestes von sechs Kindern in Stockholm geboren.

Nach dem Studium an der Stockholmer Kunstakademie arbeitete sie als Kunstlehrerin und veröffentlichte ihr erstes Bilderbuch 1897. In der Folge bekam sie jedes Jahr abwechselnd entweder ein Kind oder ein Buch.

Sie wurde zu einer einflussreichen Künstlerin, die vielen Jüngeren wie John Bauer oder Carl Larsson zum Vorbild wurde.

In ihren Büchern erscheinen wie selbstverständlich Fabelwesen wie Elfen und Trolle. Einige Ihrer Figuren, darunter Tante Grün, Tante Braun und Tante Lila sind als stehende Begriffe in den schwedischen Wortschatz eingeflossen.

Elsa Beskow schrieb und illustrierte rund 50 Bücher, ehe sie 1953 starb.

(08.12.2014)

Elsa Beskow

Herunterladen

Autorenbild(er) in Druckqualität (300dpi)

Elsa Beskow