NEU

Die Mumins und der letzte Drache

Nach einer Erzählung von Tove Jansson

An einem Spätsommertag fängt Mumin aus Versehen einen kleinen Drachen – den letzten auf der Welt. Er wünscht sich, dass der Drache ihn gernhat, ihn allein. Doch der ist so eigenwillig, wie Drachen nun mal sind … mehr >>

ab 4 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2 – 5 Tage. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es derzeit leider zu Verzögerungen. In eiligen Fällen empfehlen wir Ihnen den Lieferservice des örtlichen Buchhandels.

Bewertungen:
36 Seiten
Halbleinen
1. Auflage 2020
ISBN 978-3-8251-5262-8

Verlag Urachhaus

Media
Cecilia Davidsson
Foto: Stefan Tell
Autor/in
1963 in Småland / Schweden geboren und aufgewachsen, studierte Informationstechnologie und arbeitete als Lokalredakteurin. Nach einem ergänzenden Schreibstudium debütierte sie zunächst mit einer viel beachteten Kurzgeschichtensammlung,

Tove Jansson
Foto: Per Olov Jansson
Autor/in
(1914 – 2001) wuchs in Helsinki als ältestes Kind des Bildhauers Viktor Jansson und der schwedischen Illustratorin Signe Hammarsten Jansson auf. Mit 16 Jahren begann sie ihre Ausbildung als bildende Künstlerin in Stockholm, Helsinki und Paris.

Cecilia Heikkilä
Foto: Emil Malmborg
Cecilia Heikkilä
Illustrator/in
ist eine schwedische Grafikdesignerin und Illustratorin und hat bereits zahlreiche Kinderbücher gestaltet. Sie studierte Illustration in Vancouver, Kanada und lebt inzwischen mit ihrem Corgi Mochi wieder in Schweden. Cecilia Heikkilä liebt Tiere,

Birgitta Kicherer
Übersetzer/in
&

An einem Spätsommertag fängt Mumin aus Versehen einen kleinen Drachen – den letzten auf der Welt. Er wünscht sich, dass der Drache ihn gernhat, ihn allein. Doch der ist so eigenwillig, wie Drachen nun mal sind. Zu Mumin mag er nicht nett sein – dagegen sitzt er bald auf Schnupferichs Schulter und schnurrt vor Wohlbehagen wie ein Kätzchen … Eine verzwickte Lage für den Schnupferich, der Mumins Freund ist. Was kann er tun, um Mumin über seinen Schmerz hinwegzuhelfen? Zum Glück ist er so feinfühlig wie einfallsreich!

Eine wunderbare Geschichte von Sehnsucht, Freundschaft und unerwiderter Liebe, so leicht und voller Weisheit, so humorvoll und ernst zu nehmen zugleich, wie nur Tove Jansson sie zu erzählen vermag.

Für jüngere Kinder nacherzählt und farbig illustriert, opulent ausgestattet als Halbleinen-Band.
Die Mumins und der letzte Drache
Nach einer Erzählung von Tove Jansson
Illustriert von Cecilia Heikkilä
Übersetzt von Birgitta Kicherer
1. Auflage 2020
Halbleinen
36 Seiten
Format: 20 x 26.5 cm
ISBN 978-3-8251-5262-8
ab 4 Jahren
Verlag Urachhaus
Original Titel: Mumintrollen och draken
Original Verlag: Bonnier Carlsen Bokförlag, Stockholm
Original Sprache: Schwedisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.