Comedy Queen

Sashas Mutter brachte Leute zum Weinen. Sie tut es immer noch, obwohl sie gar nicht mehr lebt. Deshalb hat Sasha kurz vor ihrem 12. Geburtstag eine Liste gemacht. Um nicht zu werden wie ihre Mutter, muss sie sieben Dinge tun … mehr >>

ab 11 Jahren
Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Vom 01.12.21 bis 15.12.21 für Bestellungen in unserem Online-Shop portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Reguläre Lieferzeit innerhalb Deutschlands 4 – 7 Tage. 

Weitere Informationen zu Versandkosten und Lieferzeiten

eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Bewertungen:
247 Seiten
gebunden
1. Auflage 2020
ISBN 978-3-8251-5189-8

Verlag Urachhaus

Zitat
Das Besondere an diesem Roman ist nicht nur der sensible und zugleich direkte Umgang mit dem Thema Suizid und Trauer, sondern dass man trotz allem häufig lachen muss. Nicht, weil Sashas Witze als Comedy Queen besonders lustig sind, aber wegen ihres trockenen Humors, mit dem sie Alltagssituationen beschreibt. Jenny Jägerfeld lässt auch in tragischen Momenten Komik zu, verrät hingegen nie die Gefühle ihrer Figuren.
Andrea Lüthi, NZZ am Sonntag
Der Tod ist ein großes und schweres Thema, aber besser als die schwedische Autorin kann man nicht davon erzählen, zumal Lachen und Weinen bei ihr ganz nah beieinander sind.
Karin Hahn, MDR Kultur
Zitat
Jenny Jägerfeld
Foto: Hugo Thambert
Autor/in
geboren 1974, leitet eine psychologische Praxis in Stockholm und arbeitet als Journalistin und Lektorin für Fachbücher und Zeitschriften. Nebenbei schreibt sie Romane sowie Kinder- und Jugendbücher, die ihr u.a. den August-Preis,

Birgitta Kicherer
Foto: privat
Birgitta Kicherer
Übersetzer/in
geboren 1939 in Stockholm, wuchs in Schweden und Deutschland auf. Nach einem Grafikstudium arbeitete sie zunächst als Buchillustratorin bevor sie Anfang der 70er Jahre ihre Tätigkeit als Übersetzerin begann.

Sashas Mutter brachte Leute zum Weinen. Sie tut es immer noch, obwohl sie gar nicht mehr lebt. Deshalb hat Sasha kurz vor ihrem 12. Geburtstag eine Liste gemacht. Um nicht zu werden wie ihre Mutter, muss sie sieben Dinge tun. Wenn ihr das gelingt, verschwindet das andere vielleicht, das was hinter den Augen quillt und brennt und droht die Wangen herabzufließen.

Als Sasha schließlich einen ganzen Saal zum Lachen gebracht hat, holen die Tränen sie ein. Doch sie sind heilsam. Und Sasha lernt, dass sie sich nicht gegen ihre Mutter wenden muss. Wenn sie am Ende ihren Cocker-Spaniel-Welpen in den Armen hält, braucht sie keine Liste mehr, um zu überleben. Jenny Jägerfeld zeigt, wie wichtig es ist, miteinander zu reden, wenn wir Schweres durchmachen. Und sie hat die seltene Gabe, mit spritzigem Humor und Wärme über das Allerschwerste zu schreiben.

• Eine einfühlsame Balance zwischen Lachen und Weinen, Schmerz und ungehemmter Lebensfreude.
• Eine authentische Protagonistin, der die Sympathie der Leser zufliegt.
• Ein vor Energie sprühender Text, der tiefgründige Leseerfahrungen ermöglicht.


Ausgewählt für den Leselotsen Juli/August 2020.

Comedy Queen
Übersetzt von Birgitta Kicherer
1. Auflage 2020
gebunden
247 Seiten
ISBN 978-3-8251-5189-8
ab 11 Jahren
Verlag Urachhaus
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Original Titel: Comedy Queen
Original Verlag: Rabén & Sjögren, Stockholm
Original Sprache: Schwedisch
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.