Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Astrid Frank
  • Illustriert von Regina Kehn

Enno Anders

Löwenzahn im Asphalt

Die Heizung knackt, der Banknachbar schnieft: Wie kann man da einen Aufsatz schreiben? Und wenn man sich gerade vorstellt, eine Ameise zu sein – wie soll man da antworten? mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Bewertungen:
eBookAuch erhältlich in allen bekannten eBook-Shops
Gebunden
1. Auflage 2017
ISBN 978-3-8251-5122-5
Verlag Urachhaus
Media
Astrid Frank
Foto: Axel Schulten
Astrid Frank
Autor/in
geboren 1966, verdiente ihr erstes eigenes Geld noch zu Schulzeiten als Tellerwäscherin in einer Krankenhausküche. Später studierte sie Biologie, Germanistik und Pädagogik,

Regina Kehn
Foto: Susanna Wengeler, BuchMarkt
Regina Kehn
Illustrator/in
Regina Kehn, geboren 1962, studierte Illustration an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg und ist seit 1990 als freiberufliche Illustratorin tätig. Neben Arbeiten für Magazine, die Werbung sowie das Fernsehen,

Die Heizung knackt, der Banknachbar schnieft: Wie kann man da einen Aufsatz schreiben? Und wenn man sich gerade vorstellt, eine Ameise zu sein – wie soll man da antworten? Enno nimmt tausend Kleinigkeiten wahr, kann sich in jedes Lebewesen hineinfühlen und sich ausgeklügelte Geschichten ausdenken, die auf anderen Planeten spielen. Nur eines kann er nicht: so sein wie die anderen …

Immer wieder wird an Enno rumgenörgelt, aber meistens kommt er ganz gut damit zurecht. Sein Vater hält sowieso nichts von dem ganzen Druck, der auf ihn ausgeübt wird. Und zum Glück ist da ja auch noch Ennos hochbegabter Freund Olsen, der dafür sorgt, dass der Blick der Erwachsenen wieder frei wird.

Voller sprühender Fantasie lässt Astrid Frank ihren Enno erzählen, wie die Welt aus seiner Sicht aussieht: Aufgeweckt, erfindungsreich und witzig lässt er den Leser an seinem Leben teilnehmen. Ihm darin zu folgen, ist ein reines Lesevergnügen!

  

Ausgezeichnet mit dem Zürcher Kinderbuchpreis 2017!

Enno Anders
Löwenzahn im Asphalt
Astrid Frank
Illustriert von Regina Kehn
12 Innenillustrationen plus Vignetten
1. Auflage 2017
Gebunden
160 Seiten
ISBN 978-3-8251-5122-5
ab 9 Jahren
Verlag Urachhaus
Auch als eBook erhältlich in allen bekannten eBook-Shops

 


Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.