Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • Ulrich Meier

Christentum in Entwicklung

Anstöße zum Dialog über eine permanente Reformation

Was wird aus dem Christentum im 21. Jahrhundert? Wie steht es im 21. Jahrhundert um die Gegenwart Gottes? Was sind für uns heute bedeutende Kult-Orte? mehr >>

Inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer
Sofort lieferbar

Portofrei innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 19,– Euro

Gebunden
1. Auflage 2013
ISBN 978-3-8251-7849-9
Verlag Urachhaus
Ulrich Meier
Foto: Wolfgang Schmidt
Ulrich Meier
wurde 1960 in Hamburg geboren. Nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Erzieher studierte er am Priesterseminar in Stuttgart. Seit 1990 ist er Priester und 2006 übernahm er die Leitung des Priesterseminars Hamburg.

Was wird aus dem Christentum im 21. Jahrhundert?

Wie steht es im 21. Jahrhundert um die Gegenwart Gottes? Was sind für uns heute bedeutende Kult-Orte? Wie finden wir angesichts der vielen in Deutschland lebenden Muslime einen Bezug zum Islam? Was hat Religion mit der Neuro-Wissenschaft zu tun? Und wie betrachten wir im 3. Jahrtausend die Evolution? Auf diese und andere Fragen der Gegenwart finden die Autorinnen und Autoren dieses Bandes interessante und teilweise überraschende Antworten. 

Christentum in Entwicklung
Anstöße zum Dialog über eine permanente Reformation
Herausgegeben von Ulrich Meier
mit 30 farbigen Abbildungen
1. Auflage 2013
Gebunden
368 Seiten
ISBN 978-3-8251-7849-9
Verlag Urachhaus

A. Bekman: Was ist christliche Führung?
S. Bobert: Theologie auf neurowissenschaftlicher Basis
J. Ewertowski: Rudolf Steiner immer wieder neu sehen
R. Ewertowski: Religiöses Denken
V. Harlan: Wie Christus uns lehrt, auf dem Wasser zu wandeln
M. Horák: Regt uns Christen der Islam an oder auf?
U. Meier: Die andauernde Gegenwart Gottes
T. Ravetz: War Jesus der erste Christ?
T. Tritschel: Der Evolutionär
M. Wais: Wie entstehen Kult-Orte heute?

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.